Diamantperlen


Diamantgewinde werden immer häufiger beim Schneiden von Steinmaterial in Steinbrüchen eingesetzt, sowohl beim Schneiden am Berg als auch bei der Rahmung und neuerdings auch bei Ein- und Mehrdrahtgestellen. Sie bestehen aus einem Stahlseil, auf dem pro Meter etwa 30 oder 40 Diamantperlen einsetzt werden, die zusammen mit anderen Komponenten wie Federn, Abstandshaltern und Klemmen die Schneide des Drahtes darstellen.
Um weiterführende Details zu unseren

Werkzeugen zu erfahren,
kontaktieren Sie uns über

unser Kontaktformular

das Sie auf der Seite „Kontakt“ finden.

Kontakt
Share by: